Product was successfully added to your shopping cart.
Heinz-Peter Schmiedebach | Katharina Woellert

Sterbehilfe

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838530062
1. 2008

Details

Die öffentliche Diskussion um Sterbehilfe ist hochaktuell und kontrovers. In diesem Band werden die verschiedenen Positionen der beteiligten Berufsgruppen und der Betroffenen ausgewogen vorgestellt. Einleitend wird besonders auf die Bedeutung von Würde und Selbstbestimmung im Zusammenhang mit dem Sterben eingegangen. Erklärungen der rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und anderen Ländern sowie Begriffsdefinitionen runden diese Darstellung ab.

[...] Fazit: Die vorliegende Publikation lohnt sich nicht nur zu lesen, sondern sie als kleines Handbüchlein aufzubewahren und bei anstehenden Problemen erneut in die Hand zu nehmen.[...] socialnet - Gisela Thiele - 07.04.2009

  • Woellert/Schmiedebach: Sterbehilfe1
  • Impressum4
  • Inhalt5
  • Danksagung6
  • Einführung7
  • 1 Sterben und Tod – grundsätzliche und historische Aspekte12
  • 2 Begriffsverwendung17
  • 3 Die Rechtslage zur Sterbehilfe28
  • 4 Würde und Selbstbestimmung41
  • 5 Patientenautonomie in der Praxis und deren Umsetzungsprobleme53
  • 6 Öffentlichkeit, Meinungsbildung und Entscheidungsfindung68
  • 7 Therapien am Lebensende: Palliativmedizin und Hospiz80
  • 8 Fazit89
  • Anhang91
  • Glossar91
  • Literatur92
  • Sachregister103