0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Ursula Prutsch

Populismus in den USA und Lateinamerika

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838550411
1. 2018

Details

Im späten 19. Jahrhundert zielte der Populismus noch auf die politische Erneuerung "von unten", während sich aktuell in den USA und in Lateinamerika autoritäre Formen durchgesetzt haben. Dieses Buch analysiert erstmals umfassend die Ursachen und Formen populistischer Politik in den Amerikas anhand von Persönlichkeiten wie u.a. Franklin D. Roosevelt, Donald Trump sowie Juan und Eva Perón.