0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Hans-Joachim Lauth (Hg.) | Christian Wagner (Hg.)

Politikwissenschaft: Eine Einführung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838517896
6. Aufl. 2009

Details

Für die 6. Auflage wurde dieser Klassiker unter den Einführungen in die Politikwissenschaft grundlegend überarbeitet und erneut aktualisiert. Er liegt nun in neuem, größerem Format und noch besser didaktisiert vor. Das Werk beruht auf langjähriger Lehrerfahrung. Es gibt einen studien- und problemorientierten Überblick über die zentralen Fragestellungen und Themenfelder der Politikwissenschaft. Behandelt werden: Historische Entwicklung und aktueller Stand des Faches, seine theoretischen und methodischen Grundlagen und - ausführlich - die einzelnen Disziplinen der Politikwissenschaft. Darüber hinaus enthält der Band hilfreiche Hinweise für eine erfolgreiche Organisation des Studiums: Er informiert über grundlegende Qualifikationen, über die Anlage und Gestaltung von wissenschaftlichen Arbeiten sowie über Berufsfelder für Politologinnen und Politologen und ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.
  • Politikwissenschaft: Eine Einführung1
  • Impressum 3
  • Inhaltsverzeichnis5
  • Vorwort13
  • Abkürzungsverzeichnis19
  • I. Einführung und Überblick23
  • Politik als Wissenschaft:Zur Definition, Entwicklung undStandortbestimmung einer Disziplin23
  • 1. Einleitung23
  • 2. Politik und Politikwissenschaft: Eine Begriffsbestimmung24
  • 3. Eigenheiten politikwissenschaftlichen Denkens: Grundfragen und Voraussetzungen28
  • 4. Phasen der Entwicklung des Faches36
  • 5. Einheit oder Divergenz der Politikwissenschaft?42
  • 6. Bleibende Fragestellungen, Probleme, Zukunftsperspektiven54
  • II. Disziplinen und Schwerpunkte der Politikwissenschaft63
  • Das politische System der Bundesrepublik Deutschland63
  • 1.Gegenstandsbestimmung, Entstehungsgeschichte, Fragestellungen 63
  • 2. Erklärungsmodelle für politische Entscheidungen70
  • 3. Systematische Zugänge bei der Analyse des politischen Systems73
  • 4. Institutionen und Akteure: Das parlamentarische Regierungssystem83
  • 5. Das politische System vor neuen Herausforderungen 89
  • Vergleichende Politikwissenschaft:Analyse und Vergleich politischer Systeme98
  • 1. Einleitung98
  • 2. Historische Entwicklung, grundlegende Kategorien und Forschungsfragen100
  • 3. Komparative Methodik und Area-Forschung112
  • 4. Ausgewählte Konzepte der Vergleichenden Politikwissenschaft122
  • 5. Bilanz und Perspektiven128
  • Internationale Politik135
  • 1. Gegenstand, Probleme, Fragestellungen 135
  • 2. Theorien der internationalen Politik 139
  • 3. Krieg, Frieden, internationale Kooperation148
  • 4. Aktuelle Perspektiven 159
  • Klassische und moderne politische Philosophie162
  • 1. Einleitung162
  • 2. Die Legitimität demokratischer Herrschaft164
  • 3. Politische Anthropologie: Die „Natur“ des homo politicus 173
  • 4. Ökonomie und politische Philosophie 177
  • 5. Gemeinschaft vs. Gesellschaft oder Kommunitarismus vs. Liberalismus181
  • 6. Zusammenfassung und Ausblick186
  • Moderne politikwissenschaftliche Theorie194
  • 1. Der Gegenstand der Teildisziplin194
  • 2. Makroebene: Struktur- und Systemtheorien198
  • 3. Mikroebene: Handlungs- und Akteurstheorien210
  • 4. Entwicklungslinien und Perspektiven 223
  • Wirtschaft und Gesellschaft: Politische Wirtschaftlehre233
  • 1. Gegenstandsbestimmung, Entstehungsgeschichte, zentrale Begriffe und Perspektiven233
  • 2. Zentrale Theorieansätze und relevante grundsätzliche Theoriediskussionen in Wirtschafts- und Politikwissenschaft235
  • 3. Probleme- und Lösungsansätze: Aktualität246
  • 4. Aktuelle Debatten und Perspektiven: das deutsche Wirtschaftsmodell im Wandel258
  • Politikfeldanalyse263
  • 1. Einleitung263
  • 2. Einflussfaktoren auf Politikfelder: Theoretische Ansätze266
  • 3. Politische Steuerung und Policy-Forschung275
  • 4. Fazit und Perspektiven der Forschung287
  • Politische Soziologie: Zur Bedeutung und Methodik empirischerSozialforschung am Beispiel der Wahlforschung294
  • 1. Einleitung294
  • 2. Zur Einordnung der Wahlforschung in die Politikwissenschaft295
  • 3. Theoretische Erklärungsmodelle des Wählerverhaltens300
  • 4. Zur politischen und öffentlichen Wirkung der Wahlforschung314
  • Entwicklungstheorien und Entwicklungspolitik322
  • 1. Einleitung322
  • 2. Entwicklungstheorien und politikwissenschaftliche Entwicklungsforschung323
  • 3. Entwicklungspolitik und Entwicklungszusammenarbeit338
  • 4. Ausblick 351
  • Politikdidaktik und Politikwissenschaft357
  • 1. Einleitung357
  • 2. Didaktische Konzeptionen im Wandel: Zur Geschichte derpolitischen Bildung in der Bundesrepublik Deutschland360
  • 3. Politikdidaktik heute – Arbeitsfelder und Kontroversen371
  • 4. Statt einer Zusammenfassung – Was kann die Politikwissenschaftf ür die Positionierung der Politikdidaktik leisten?378
  • III. Methoden und Arbeitsweisen 389
  • Wissenschaftstheoretische und methodische Grundlagen389
  • 1. Einleitung389
  • 2. Wissenschaftstheorie390
  • 3. Methodenlogik400
  • 4. Schlussbemerkungen418
  • Wissenschaftliches Arbeiten im Studium:Wie schreibe ich eine Hausarbeit?424
  • 1. Einleitung424
  • 2. Wissenschaftliches Arbeiten im Studium: Frust oder Lust?425
  • 3. Prinzipien des wissenschaftlichen Arbeitens429
  • 4. Von der Theorie zur Praxis432
  • 5. Zum – hoffentlich guten – Schluss464
  • IV. Berufsperspektiven471
  • Politikwissenschaft und Arbeitsmarkt471
  • 1. Einleitung471
  • 2. Die Verbleibsstudien: Wo sind sie geblieben?472
  • 3. Berufsfelder für Politikwissenschaftler476
  • 4. Studium und Beruf: Abschlüsse und Qualifikationen480
  • 5. Vom Studium in den Beruf486
  • 6. Politikwissenschaft und Arbeitsmarkt: Perspektiven490
  • V. Anhang495
  • Zeitschriftenverzeichnis495
  • Sachregister499
  • Personenregister509
  • Autorenverzeichnis511