Product was successfully added to your shopping cart.
Silke Grafe | Bardo Herzig | Gerhard Tulodziecki

Medienbildung in Schule und Unterricht

Grundlagen und Beispiele

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838550299
2. 2019

Details

Medien bieten vielfältige Möglichkeiten der Information und des Lernens, der Unterhaltung und des Spiels, der Kommunikation und der Kooperation, der Analyse und der Simulation. Zugleich erweitern sich die Risiken einer missbräuchlichen Verwendung. Die Bedeutung der Medien für Individuum und Gesellschaft hat zu neuen Kompetenzanforderungen geführt. Schule muss Kindern und Jugendlichen die Chance zu einem sachgerechten, selbstbestimmten, kreativen und sozial verantwortlichen Handeln in einer von Medien mitgestalteten Welt eröffnen. Die Autoren zeigen mit Bezug auf mediendidaktische und medienerzieherische Ansätze sowie unter Rückgriff auf Ergebnisse der Medienforschung, wie eine handlungs-, entwicklungs- und kompetenzorientierte Medienbildung gestaltet und in der Schule umgesetzt werden kann.
Das Buch richtet sich an alle, die in pädagogischen Bereichen tätig sind oder werden wollen. Es eignet sich besonders für die Lehrerausbildung und die Lehrerfortbildung und erlaubt eine fallorientierte Auseinandersetzung mit praxis- und theorieorientierten Fragen der Medienbildung.
  • CoverCover
  • Impressum4
  • Inhalt5
  • Einführung11
  • 1 Medien als Herausforderung für Erziehung undBildung15
  • 1.1 Bedeutung von Medien für Erziehung und Bildung16
  • 1.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen16
  • 1.1.2 Entwicklungen im Medienbereich18
  • 1.1.3 Medien und Erfahrungsmöglichkeiten22
  • 1.1.4 Allgemeine Chancen und Risiken der Mediennutzung für Erziehungund Bildung24
  • 1.2 Medienbegriff und Medienmerkmale29
  • 1.2.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen29
  • 1.2.2 Medienbegriff29
  • 1.2.3 Medienmerkmale34
  • 1.3 Medienpädagogik als Wissenschaft und Lehre39
  • 1.3.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen39
  • 1.3.2 Situationen und pädagogisch relevante Prozesse im Medienbereich40
  • 1.3.3 Zur Rolle der Medienpädagogik bei der Auseinandersetzung mitpädagogisch relevanten Medienfragen43
  • 1.3.4 Dimensionen und Teilgebiete der Medienpädagogik47
  • 2 Bedingungen des Handelns in Medienzusammenhängenund Zielperspektiven für die Medienbildung51
  • 2.1 Mediennutzung als bedürfnis- und situationsbezogene Handlung54
  • 2.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen54
  • 2.1.2 Bedürfnisse und Mediennutzung56
  • 2.1.3 Bedürfnislage und Lebenssituation60
  • 2.1.4 Konsequenzen für medienpädagogisches Handeln63
  • 2.2 Mediennutzung als erfahrungs- und entwicklungsbezogene Handlung64
  • 2.2.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen64
  • 2.2.2 Erfahrungs- bzw. Wissensstand und Mediennutzung65
  • 2.2.3 Intellektuelle Entwicklung und Mediennutzung67
  • 2.2.4 Sozial-moralische Entwicklung und Mediennutzung70
  • 2.2.5 Konsequenzen für medienpädagogisches Handeln74
  • 2.3 Zielperspektiven für Schule und Unterricht in einer von Medienmitgestalteten Welt77
  • 2.3.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen77
  • 2.3.2 Zielperspektiven für Erziehung und Bildung angesichts vonMediatisierung und Digitalisierung79
  • 2.3.3 Die Zielperspektiven vor dem Hintergrund von Medienentwicklungund Bildungsdiskussion80
  • 3 Lernen und Lehren mit Medien –die mediendidaktische Perspektive85
  • 3.1 Medienangebote im Unterricht87
  • 3.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen87
  • 3.1.2 Formen lernrelevanter Medienangebote89
  • 3.1.3 Medienunterstützte Lehr-Lern-Arrangements92
  • 3.2 Lerntheoretische Grundlagen und Konsequenzenfür mediales Lehren97
  • 3.2.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen97
  • 3.2.2 Die behavioristische Grundposition und das Modelllernen99
  • 3.2.3 Die kognitionstheoretische Grundposition101
  • 3.2.4 Die konstruktivistische Grundposition und das situierte Lernen105
  • 3.2.5 Maschinelles Lernen107
  • 3.3 Planung und Gestaltung von medienunterstützenLehr-Lern-Situationen110
  • 3.3.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen110
  • 3.3.2 Didaktische Anforderungen an die Gestaltung von medienunterstütztenLehr-Lern-Situationen114
  • 3.3.4 Planung und Gestaltung von medienunterstütztenLehr-Lern-Situationen122
  • 3.4 Empirische Forschungsansätze und Forschungsergebnisse132
  • 3.4.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen132
  • 3.4.2 Untersuchungen zu allgemeinen Medieneffekten133
  • 3.4.3 Untersuchungen zu speziellen Medienmerkmalen137
  • 3.4.4 Erhebungen zu mediendidaktisch relevanten Aspekten140
  • 3.4.5 Evaluationen zum Lernen mit Medien145
  • 3.4.6 Entwicklungs- und gestaltungsorientierte Forschung148
  • 4 Lernen über Medien – die Perspektive vonErziehungs- und Bildungsaufgaben151
  • 4.1 Medientheorie und Medienforschung als Grundlagen152
  • 4.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen152
  • 4.1.2 Von der Wirkungsforschung zum Systemdenken154
  • 4.1.3 Vom Systemdenken zur Gesellschaftskritik156
  • 4.1.4 Von der Medienorientierung zur Rezeptionsforschung157
  • 4.1.5 Von der Rezeptionsforschung zu integrativ orientierten Ansätzen160
  • 4.2 Konzeptionelle Sichtweisen und Ansätze zu medienbezogenenErziehungs- und Bildungsaufgaben162
  • 4.2.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen162
  • 4.2.2 Die behütend-pflegende Sichtweise165
  • 4.2.3 Die ästhetisch-kulturorientierte Sichtweise167
  • 4.2.4 Die funktional-systemorientierte Sichtweise169
  • 4.2.5 Die kritisch-materialistische Sichtweise172
  • 4.2.6 Die handlungs- und kompetenzorientierte Sichtweise174
  • 4.2.7 Ansätze zu einer Informationstechnischen Grundbildung177
  • 4.3 Der medienpädagogische Diskurs zu Medienkompetenz undMedienbildung180
  • 4.3.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen180
  • 4.3.2 Zum Begriff der Medienkompetenz181
  • 4.3.3 Modelle zur Ausdifferenzierung von Medienkompetenz186
  • 4.3.4 Zum Begriff der Medienbildung188
  • 4.3.5 Zum Verhältnis von Medienkompetenz und Medienbildung192
  • 4.3.6 Zum Verhältnis von Medienbildung und informatischer Bildung193
  • 4.4 Konzeptioneller Rahmen und Aufgabenfelder für dieMedienbildung197
  • 4.4.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen197
  • 4.4.2 Konzeptioneller Rahmen für die Medienbildung198
  • 4.4.3 Aufgabenfelder der Medienbildung207
  • 5 Nutzungsbezogene Aufgabenfelder undihre Umsetzung215
  • 5.1 Reflektierte Nutzung von medialen Angeboten für Informationund Lernen217
  • 5.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen217
  • 5.1.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen und Kompetenzerwartungen221
  • 5.1.3 Thematische Akzentsetzungen222
  • 5.1.4 Geeignete Vorgehensweisen224
  • 5.2 Reflektierter Umgang mit medialen Möglichkeiten für Analyseund Simulation226
  • 5.2.1 Einleitende Hinweise und Fragstellungen226
  • 5.2.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen und Kompetenzerwartungen228
  • 5.2.3 Thematische Akzentsetzungen230
  • 5.2.4 Geeignete Vorgehensweisen234
  • 5.3 Reflektierte Nutzung von medialen Angeboten für Unterhaltungund Spiel236
  • 5.3.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen236
  • 5.3.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen undKompetenzerwartungen240
  • 5.3.3 Thematische Akzentsetzungen241
  • 5.3.4 Geeignete Vorgehensweisen242
  • 5.4 Reflektierte Nutzung von medialen Möglichkeiten für Austauschund Kooperation244
  • 5.4.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen244
  • 5.4.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen und Kompetenzerwartungen246
  • 5.4.3 Thematische Akzentsetzungen247
  • 5.4.4 Geeignete Vorgehensweisen248
  • 5.5 Reflektierte Gestaltung und Präsentation eigener medialerBeiträge oder Produkte251
  • 5.5.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen251
  • 5.5.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen und Kompetenzerwartungen254
  • 5.5.3 Thematische Akzentsetzungen256
  • 5.5.4 Geeignete Vorgehensweisen258
  • 5.6 Reflektierte Nutzung von mediengestützten Dienstleistungen undkritischer Umgang mit medialer Steuerung259
  • 5.6.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen259
  • 5.6.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen und Kompetenzerwartungen261
  • 5.6.3 Thematische Akzentsetzungen262
  • 5.6.4 Geeignete Vorgehensweisen263
  • 6 Inhaltsbezogene Aufgabenfelder und ihre Umsetzung267
  • 6.1 Verstehen und Bewerten der Medienlandschaft und ihrer digitalenInfrastruktur267
  • 6.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen267
  • 6.1.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen undKompetenzerwartungen272
  • 6.1.3 Thematische Akzentsetzungen273
  • 6.1.4 Geeignete Vorgehensweisen277
  • 6.2 Analysieren und Einschätzen von Gestaltungsmerkmalen undProzessen der Erzeugung medialer Botschaften280
  • 6.2.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen280
  • 6.2.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen undKompetenzerwartungen283
  • 6.2.3 Thematische Akzentsetzungen284
  • 6.2.4 Geeignete Vorgehensweisen288
  • 6.3 Erkennen und Aufarbeiten von Medieneinflüssen auf Individuumund Gesellschaft290
  • 6.3.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen290
  • 6.3.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen und Kompetenzerwartungen292
  • 6.3.3 Thematische Akzentsetzungen293
  • 6.3.4 Geeignete Vorgehensweisen300
  • 6.4 Durchschauen und Beurteilen von Bedingungen derMedienproduktion und Medienverbreitung302
  • 6.4.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen302
  • 6.4.2 Aufgabenfeldspezifische Lernvoraussetzungen undKompetenzerwartungen306
  • 6.4.3 Thematische Akzentsetzungen307
  • 6.4.4 Geeignete Vorgehensweisen311
  • 7 Entwicklungsförderung als übergreifende Aufgabe315
  • 7.1 Förderung der intellektuellen Entwicklung315
  • 7.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen315
  • 7.1.2 Grundlegende Aspekte der Förderung318
  • 7.1.3 Varianten des Vorgehens320
  • 7.1.4 Mögliche Schwierigkeiten und Maßnahmen323
  • 7.2 Förderung der sozial-moralischen Entwicklung324
  • 7.2.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen324
  • 7.2.2 Grundlegende Aspekte der Förderung326
  • 7.2.3 Varianten des Vorgehens328
  • 7.2.4 Mögliche Schwierigkeiten und Maßnahmen333
  • 8 Medienbildung in Schule und Lehrerbildung339
  • 8.1 Medienbildung in unterschiedlichen Jahrgangs- und Schulstufen339
  • 8.1.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen339
  • 8.1.2 Medienbildung in der Kindertagesstätte342
  • 8.1.3 Kompetenzerwartungen für die Medienbildung in der Grundschule345
  • 8.1.4 Kompetenzerwartungen für die Medienbildung in der Sekundarstufe I345
  • 8.2 Entwicklung schulspezifischer Konzepte zur Medienbildung349
  • 8.2.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen349
  • 8.2.2 Medienbildung in bestehenden Lernbereichen und Unterrichtsfächern353
  • 8.2.3 Weitere Formen der Medienbildung in der Schule355
  • 8.2.4 Koordination von Aktivitäten zur Medienbildung356
  • 8.3 Notwendige Kompetenzen von Lehrpersonen359
  • 8.3.1 Einleitende Hinweise und Fragestellungen359
  • 8.3.2 Eigene Medienkompetenz von Lehrpersonen360
  • 8.3.3 Aufgabenfelder für die Lehreraus- und Lehrerfortbildung361
  • 8.3.4 Kompetenzentwicklung in unterschiedlichen Phasen der Lehrerbildung362
  • Verzeichnisse367
  • Literaturverzeichnis367
  • Sachwortverzeichnis389
  • Autorenverzeichnis394
  • Darstellungsverzeichnis399