Product was successfully added to your shopping cart.
Sibylle Hofer

Leitfaden der Rechtsgeschichte

Quellen und Grundzüge der Rechtsordnung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838552231
1. 2019

Details

Der Leitfaden stellt zentrale Rechtstexte aus der Zeit vom 5. Jahrhundert v. Chr. bis zum Ende des 20. Jahrhunderts vor, wobei in geographischer Hinsicht ein Schwerpunkt auf dem Gebiet der heutigen Länder Deutschland, Österreich und der Schweiz liegt. Diese Quellen bilden gleichzeitig die Basis für eine Gliederung der Rechtsgeschichte in Epochen. Für die einzelnen Epochen werden sodann Grundzüge der Rechtsordnung aufgezeigt. Dies geschieht an Hand von drei Aspekten: Die Möglichkeit von Privatpersonen, Verträge oder Eigentumsverfügungen vornehmen zu können; das Gerichtswesen sowie die Verfolgung von Straftaten. Bei der Ausgestaltung dieser Themenbereiche kommt die Ausbildung staatlicher Strukturen bzw. das Verhältnis zwischen Staat und Bürgern zum Ausdruck.
  • CoverCover
  • Impressum4
  • Inhaltsverzeichnis5
  • Vorwort13
  • Abkürzungsverzeichnis14
  • 1. Das Konzept dieses Leitfadens17
  • 1.1. Zielsetzung und Grundzüge der Gliederung17
  • 1.2. Aufbau der Kapitel18
  • 1.2.1. Quellen18
  • 1.2.2. Rechtsordnung18
  • 1.2.2.1. Private Rechtsgestaltung19
  • 1.2.2.2. Gerichtswesen19
  • 1.2.2.3. Verfolgung von Straftaten20
  • 1.3. Einzelheiten zur Art der Darstellung20
  • 2. Juristenrecht und Rechtssammlungen (5. Jahrhundert v. Chr. – 6. Jahrhundert n. Chr.)23
  • 2.1. Quellen25
  • 2.1.1. Grundzüge25
  • 2.1.2. Rechtsetzungen26
  • 2.1.3. Edikte der Magistrate31
  • 2.1.4. Rechtswissenschaft31
  • 2.2. Rechtsordnung35
  • 2.2.1. Grundzüge35
  • 2.2.2. Private Rechtsgestaltung36
  • 2.2.2.1. Gestaltungsfähige Personen36
  • 2.2.2.2. Verträge37
  • 2.2.2.3. Eigentum39
  • 2.2.2.4. Letztwillige Verfügungen39
  • 2.2.3. Gerichtswesen41
  • 2.2.3.1. Ordentliche Gerichte41
  • 2.2.3.2. Außerordentliche Gerichte43
  • 2.2.4. Verfolgung von Straftaten43
  • 2.2.4.1. Verfolgung durch Privatpersonen43
  • 2.2.4.2. Staatliche Verfolgung45
  • Anhang46
  • 3. Leges (Stammesrechte) und Kapitularien (5. – 9. Jahrhundert)47
  • 3.1. Quellen48
  • 3.1.1. Grundzüge48
  • 3.1.2. Rechtsetzungen49
  • 3.1.2.1. Leges (Stammesrechte)49
  • 3.1.2.2. Kapitularien50
  • 3.2. Rechtsordnung51
  • 3.2.1. Grundzüge51
  • 3.2.2. Private Rechtsgestaltung51
  • 3.2.2.1. Gestaltungsfähige Personen51
  • 3.2.2.2. Verträge52
  • 3.2.2.3. Eigentum52
  • 3.2.2.4. Letztwillige Verfügungen54
  • 3.2.3. Gerichtswesen54
  • 3.2.4. Verfolgung von Straftaten56
  • 3.2.4.1. Verfolgung durch Privatpersonen56
  • 3.2.4.2. Hoheitliche Verfolgung59
  • Anhang60
  • 4. Landfrieden, Rechtsbücher und Stadtrechte (10. – 15. Jahrhundert)62
  • 4.1. Quellen63
  • 4.1.1. Grundzüge63
  • 4.1.2. Weltliches Recht65
  • 4.1.2.1. Heiliges Römisches Reich65
  • 4.1.2.2. Reichsterritorien67
  • 4.1.2.3. Bündnisse und Lehensverhältnisse72
  • 4.1.3. Kirchliches Recht75
  • 4.1.4. Rechtswissenschaft77
  • 4.1.4.1. Legistik78
  • 4.1.4.2. Kanonistik79
  • 4.1.4.3. Ius commune79
  • 4.2. Rechtsordnung81
  • 4.2.1. Grundzüge81
  • 4.2.2. Private Rechtsgestaltung82
  • 4.2.2.1. Gestaltungsfähige Personen82
  • 4.2.2.2. Verträge84
  • 4.2.2.3. Eigentum85
  • 4.2.2.4. Letztwillige Verfügungen88
  • 4.2.3. Gerichtswesen90
  • 4.2.3.1. Gerichtsorganisation90
  • 4.2.3.2. Einzelne Gerichtsbarkeiten93
  • 4.2.4. Verfolgung von Straftaten95
  • 4.2.4.1. Beschränkungen der Fehde95
  • 4.2.4.2. Strafverfahren97
  • Anhang99
  • 5. Reformationen und Polizeiordnungen (1495 – 1648)101
  • 5.1. Quellen103
  • 5.1.1. Grundzüge103
  • 5.1.2. Rechtsetzungen104
  • 5.1.2.1. Rechtsetzungen für das Heilige Römische Reich Deutscher Nation104
  • 5.1.2.2. Rechtsetzungen in den Reichsterritorien110
  • 5.1.3. Gemeines Recht113
  • 5.1.4. Rechtswissenschaft116
  • 5.1.4.1. Privatrechtswissenschaft116
  • 5.1.4.2. Staatsrechtswissenschaft116
  • 5.1.4.3. Strafrechtswissenschaft117
  • 5.2. Rechtsordnung118
  • 5.2.1. Grundzüge118
  • 5.2.2. Private Rechtsgestaltung119
  • 5.2.2.1. Gestaltungsfähige Personen119
  • 5.2.2.2. Verträge120
  • 5.2.2.3. Eigentum122
  • 5.2.2.4. Letztwillige Verfügungen123
  • 5.2.3. Gerichtswesen124
  • 5.2.3.1. Gerichtsorganisation124
  • 5.2.3.2. Einzelne Gerichtsbarkeiten128
  • 5.2.4. Verfolgung von Straftaten130
  • 5.2.4.1. Materielles Strafrecht131
  • 5.2.4.2. Strafverfahren135
  • Anhang138
  • 6. Naturrechtswissenschaft und Kodifikationen (1648 – 1806)140
  • 6.1. Quellen142
  • 6.1.1. Grundzüge142
  • 6.1.2. Rechtsetzungen144
  • 6.1.2.1. Rechtsetzungen für das Heilige Römische Reich Deutscher Nation144
  • 6.1.2.2. Rechtsetzungen in den Reichsterritorien145
  • 6.1.2.3. Rechtsetzungen in anderen Ländern150
  • 6.1.3. Rechtswissenschaft153
  • 6.1.3.1. Naturrechtswissenschaft153
  • 6.1.3.2. Privatrechtswissenschaft155
  • 6.1.3.3. Wissenschaft des öffentlichen Rechts155
  • 6.1.3.4. Polizeiwissenschaft157
  • 6.1.3.5. Strafrechtswissenschaft157
  • 6.2. Rechtsordnung158
  • 6.2.1. Grundzüge158
  • 6.2.2. Private Rechtsgestaltung158
  • 6.2.2.1. Theoretische Konzeptionen158
  • 6.2.2.2. Gestaltungsfähige Personen162
  • 6.2.2.3. Verträge163
  • 6.2.2.4. Eigentum165
  • 6.2.2.5. Letztwillige Verfügungen167
  • 6.2.3. Gerichtswesen168
  • 6.2.3.1. Gerichtsorganisation168
  • 6.2.3.2. Besondere Gerichtsbarkeiten172
  • 6.2.4. Verfolgung von Straftaten173
  • 6.2.4.1. Materielles Strafrecht173
  • 6.2.4.2. Strafverfahren177
  • Anhang178
  • 7. Verfassungen und Historische Rechtsschule (1806 – 1914)181
  • 7.1. Quellen183
  • 7.1.1. Grundzüge183
  • 7.1.2. Rechtsetzungen185
  • 7.1.2.1. Rechtsetzungen in Deutschland185
  • 7.1.2.2. Rechtsetzungen in Österreich192
  • 7.1.2.3. Rechtsetzungen in der Schweiz194
  • 7.1.3. Rechtswissenschaft195
  • 7.1.3.1. Privatrechtswissenschaft195
  • 7.1.3.2. Wissenschaft des öffentlichen Rechts199
  • 7.1.3.3. Strafrechtswissenschaft202
  • 7.2. Rechtsordnung202
  • 7.2.1. Grundzüge202
  • 7.2.2. Private Rechtsgestaltung203
  • 7.2.2.1. Theoretische Konzeptionen203
  • 7.2.2.2. Gestaltungsfähige Personen207
  • 7.2.2.3. Verträge209
  • 7.2.2.4. Eigentum211
  • 7.2.2.5. Letztwillige Verfügungen213
  • 7.2.3. Gerichtswesen213
  • 7.2.3.1. Gerichtsorganisation213
  • 7.2.3.2. Einzelne Gerichtsbarkeiten216
  • 7.2.4. Verfolgung von Straftaten219
  • 7.2.4.1. Materielles Strafrecht219
  • 7.2.4.2. Strafverfahren221
  • Anhang223
  • 8. Ermächtigungsgesetze und (Not-)Verordnungen (1914 – 1945)226
  • 8.1. Quellen228
  • 8.1.1. Grundzüge228
  • 8.1.2. Rechtsetzungen229
  • 8.1.2.1. Rechtsetzungen in Deutschland229
  • 8.1.2.2. Rechtsetzungen in Österreich235
  • 8.1.2.3. Rechtsetzungen in der Schweiz239
  • 8.1.3. Rechtswissenschaft241
  • 8.1.3.1. Privatrechtswissenschaft241
  • 8.1.3.2. Wissenschaft des öffentlichen Rechts243
  • 8.1.3.3. Wirtschafts- und Arbeitsrechtswissenschaft245
  • 8.1.3.4. Strafrechtswissenschaft246
  • 8.2. Rechtsordnung247
  • 8.2.1. Grundzüge247
  • 8.2.2. Private Rechtsgestaltung248
  • 8.2.2.1. Verfassungsrechtliche und politische Vorgaben248
  • 8.2.2.2. Gestaltungsfähige Personen250
  • 8.2.2.3. Verträge253
  • 8.2.2.4. Eigentum255
  • 8.2.2.5. Letztwillige Verfügungen258
  • 8.2.3. Gerichtswesen259
  • 8.2.3.1. Gerichtsorganisation259
  • 8.2.3.2. Einzelne Gerichtsbarkeiten262
  • 8.2.4. Verfolgung von Straftaten265
  • 8.2.4.1. Materielles Strafrecht265
  • 8.2.4.2. Strafverfahren268
  • Anhang269
  • 9. Grundrechtsproklamationen und supranationale Rechtsetzungen (1945 – 1993)272
  • 9.1. Quellen274
  • 9.1.1. Grundzüge274
  • 9.1.2. Rechtsetzungen276
  • 9.1.2.1. Rechtsetzungen in Deutschland276
  • 9.1.2.2. Rechtsetzungen in Österreich282
  • 9.1.2.3. Rechtsetzungen in der Schweiz283
  • 9.1.2.4. Europäische Rechtsetzungen284
  • 9.1.3. Rechtswissenschaft285
  • 9.1.3.1. Privatrechtswissenschaft286
  • 9.1.3.2. Wissenschaft des öffentlichen Rechts287
  • 9.1.3.3. Strafrechtswissenschaft288
  • 9.2. Rechtsordnung289
  • 9.2.1. Grundzüge289
  • 9.2.2. Private Rechtsgestaltung290
  • 9.2.2.1. Theoretische Konzeptionen290
  • 9.2.2.2. Gestaltungsfähige Personen294
  • 9.2.2.3. Vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten295
  • 9.2.2.4. Eigentum297
  • 9.2.2.5. Erbrecht300
  • 9.2.3. Gerichtswesen300
  • 9.2.3.1. Gerichtsorganisation300
  • 9.2.3.2. Einzelne Gerichtsbarkeiten306
  • 9.2.4. Verfolgung von Straftaten308
  • 9.2.4.1. Materielles Strafrecht308
  • 9.2.4.2. Strafverfahren313
  • Anhang314
  • Literaturhinweise317
  • Register320