0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Michael Bohnet

Geschichte der deutschen Entwicklungspolitik

Strategien, Innenansichten, Zeitzeugen, Herausforderungen

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838551388
2. 2019

Details

Die deutsche Entwicklungspolitik war unter den bislang 13 Ministerinnen und Ministern durch ein Wechselbad von Strategien geprägt. Außen- und Sicherheitspolitik, Wirtschafts- und Rohstoffpolitik sowie Umwelt- und Friedenspolitik waren stets durchwoben von ethisch-humanitären Motiven. Der Autor skizziert diese häufigen Paradigmenwechsel durch die Geschichte und vermittelt eine eindrucksvolle Innenansicht der Etappen der deutschen Entwicklungspolitik. Zu allen Perioden werden Stimmen von Zeitzeugen wiedergegeben.
  • CoverCover
  • Impressum4
  • Geleitwort von Dirk Messner7
  • Vorwort11
  • Inhalt19
  • Abkürzungsverzeichnis23
  • 1 Grundwissen Entwicklungspolitik29
  • ∗ Definitionen29
  • ∗ Ziele29
  • ∗ Arten30
  • ∗ Erfolgskontrolle36
  • ∗ Grafiken38
  • 2 Die mühseligen Anfänge der deutschen Entwicklungspolitik 1953−1961)41
  • ∗ Beschreibung und Wertung41
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Walter Kiefer, Dr. Günther Oldenbruch45
  • 3 Entwicklungspolitik im Dienste der Deutschlandpolitik Minister: Walter Scheel (1961−1966)49
  • ∗ Beschreibung und Wertung49
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Harald Hofmann, Winfried Böll, Prof. Peter Molt, Dr. Martin Greiff63
  • 4 Entwicklungspolitik unter erschwerten innenpolitischen Bedingungen Minister: Hans−Jürgen Wischnewski (1966−1968)69
  • ∗ Beschreibung und Wertung69
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Dr. Wolf Preuss, Dr. Helmut Giesecke, Dr. Sigvard Clasen74
  • 5 Entwicklungspolitik im lichte der ökologischen Grenzen des Wachstums Minister: Erhard Eppler (1968−1974)79
  • ∗ Beschreibung und Wertung79
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Manfred Kulessa, Herbert Sahlmann89
  • 6 Entwicklungspolitik im Zeichen des Ölpreisschocks Minister: Egon Bahr (1974−1976)93
  • ∗ Beschreibung und Wertung93
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Prof. Uwe Holtz, Karsten Hinrichs, Jochen Kenneweg98
  • 7 Entwicklungspolitik zur Förderung der Frauen Ministerin: Marie Schlei (1976−1978)103
  • ∗ Beschreibung und Wertung103
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Hans−Jürgen Stryk, Elisabeth D’Hondt108
  • 8 Entwicklungspolitik in einer Phase verschärfter Ost−West−Spannungen Minister: Rainer Offergeld (1978−1982)111
  • ∗ Beschreibung und Wertung111
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Dr. Hans−Peter Schipulle, Georg Lührs, Prof. Dr. Heinz−Günter Geis, Christian Wilmsen, Dr. Hans−Dietrich Pallmann, Heinrich Lehne118
  • 9 Entwicklungspolitik im Zeichen wirtschaftlicher Rezession Minister: Jürgen Warnke (1982−1987)127
  • ∗ Beschreibung und Wertung127
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Dr. Hans−Helmut Taake, Dr. Helmut Schaffer, Walter Kiefer, Dr. Susanne Nonnen, Bernd Blank, Gert−Robert Liptau134
  • 10 Entwicklungspolitik im geschichtlichen Zusammenhang Minister: Hans Klein (1987−1989)143
  • ∗ Beschreibung und Wertung143
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Manfred H. Obländer, Dr. Alexander G. Friedrich, Dr. Gero Jentsch, Cay Gabbe151
  • 11 Entwicklungspolitik im Prozess der Wiedervereinigung und das Schicksal der DDR−Entwicklungsprojekte Bundesdeutscher Entwicklungsminister: Jürgen Warnke (1989−1991 1 Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit der DDR unter der de Maiziere− Regierung: Hans−Wilhelm Ebeling (März−Ωktober 1990)157
  • ∗ Beschreibung und Wertung158
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Dr. Gerd Schetting, Prof. Dr. Matthias Weiter162
  • 12 Entwicklungspolitik in gesamtdeutscher Verantwortung Minister: Carl−Dieter Spranger (1991−1998)165
  • ∗ Beschreibung und Wertung165
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Dr. Klemens van de Sand, Prof. Franz Nuscheler, Reiner Kraetsch, Dr. Günter Bonnet177
  • 13 Entwicklungspolitik als globale Strukturpolitik Ministerin: Heidemarie Wieczorek−Zeul (1998−2009)183
  • ∗ Beschreibung und Wertung183
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Dr. Michael Hofmann, Adolf Kloke−Lesch, Wolfgang Kroh, Prof. Dirk Messner, Dr. Reinhard Hermle197
  • 14 Entwicklungspolitik mit wirtschaftsfreundlichem Profil Minister: Dirk Niebel (2009−2013)205
  • ∗ Beschreibung und Wertung205
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Prof. Dr. Jürgen Wilhelm, Gerold Dieke, Thomas Albert213
  • 15 Paradigmenwechsel: Nachhaltigkeit rückt ins Zentrum Minister: Gerd Müller (2013−heute)217
  • ∗ Beschreibung und Wertung217
  • ∗ Stimmen von Zeitzeugen: Prof. Dr. Dr. hc. Joachim von Braun, Hans−Joachim Daerr, Prof. Constantin von Barloewen229
  • 16 Licht und Schatten nach 60 Jahren Entwicklungspolitik235
  • Fortschritte und Rückschritte in der „Entwicklungswelt" der letzten 60 Jahre235
  • ∗ Wirkungen der Entwicklungszusammenarbeit237
  • ∗ Erfolgsfaktoren243
  • ∗ Fünfzehn Lehren für aktuelle und zukünftige entwicklungspolitische Herausforderungen243
  • ∗ Fazit262
  • 17 Tabellarische Übersichten263
  • 18 Die handelnden Personen im Überblick270
  • ∗ Die Minister des BMZ270
  • ∗ Die Parlamentarischen Staatssekretäre des BMZ271
  • ∗ Die beamteten Staatssekretäre des BMZ272
  • ∗ Die Abteilungsleiter des BMZ273
  • ∗ Die Unterabteilungsleiter des BMZ275
  • ∗ Organisationspläne des BMZ aus den unterschiedlichen Epochen (1961–heute)278
  • ∗ Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (AwZ) des Deutschen Bundestages279
  • ∗ Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit280
  • Endnoten283
  • Kurzbiographie des Autors297
  • Literaturverzeichnis299
  • Personenverzeichnis317