Product was successfully added to your shopping cart.
Silke Rautenschlein | Martin Ryll

Erkrankungen des Nutzgeflügels

Ursachen, Klinik, Pathologie, Diagnosen, Prophylaxe und Bekämpfung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838585680
1. 2014

Details

Das gesamte Grundlagenwissen rund um die Erkrankungen des Nutzgeflügels - hier lesen Sie, was Sie im Studium und Berufsalltag wissen sollten.

Die Geflügelproduktion ist für Deutschland und insgesamt weltweit von einer enormen wirtschaftlichen Bedeutung.

Dieser reich bebilderte Band mit zahlreichen Farbfotos stellt das gesamte Grundlagenwissen und alle relevanten infektiösen und nicht-infektiösen Erkrankungen des Nutzgeflügels dar und spannt einen Bogen von der Diagnostik über den klinischen Verlauf bis zur Therapie.

Separate Tabellen bieten einen hervorragenden Überblick über die Differenzialdiagnosen.

Strukturiert, kompakt und einzigartig: Von den Symptomen über die diagnostischen Maßnahmen und den klinischen Verlauf bis zur Therapie - ideal zum Lernen und Nachschlagen für das Studium und die Berufspraxis!
  • Silke Rautenschlein | Martin Ryll: Erkrankungen des Nutzgeflügelsu1
  • Titelseite3
  • Impressum4
  • Inhalt5
  • Vorwort11
  • Abkürzungsvezeichnis13
  • Allgemeiner Teil – Propädeutik der Nutzgeflügelmedizin15
  • 1 Einleitung17
  • 2 Nutzgeflügelarten19
  • 3 Aufbau der Geflügelwirtschaft23
  • 4 Haltungssysteme26
  • 4.1 Haltungssysteme im Großeltern- und Elterntierbereich26
  • 4.2 Haltungssysteme im Endproduktbereich27
  • 5 Tierärztliche Vorgehensstrategie bei der Bestandsbetreuung35
  • 5.1 Probenentnahme im Bestand und am lebenden Vogel38
  • 5.2 Der Sektionsgang beimNutzgeflügel42
  • 5.3 Applikationswege für Arzneimittel und Impfstoffe46
  • 6 Labordiagnostische Methoden52
  • 6.1 Probenentnahme, Probentransport und Probenversand52
  • 6.2 Serologische Untersuchungsmethoden53
  • 6.3 Virusdetektionsmethoden54
  • 6.4 Mikrobiologische Untersuchungsmethoden55
  • 6.5 Methoden zum Nachweis von Parasiten56
  • 6.6 Methoden zum Nachweis von Pilzen56
  • 6.7 Molekularbiologische Methoden zur Detektion von Erregergenomabschnitten57
  • 6.8 Blutchemische Methoden und Untersuchung des Blutbildes57
  • Spezieller Teil – Erkrankungen des Nutzgeflügels59
  • 7 Erkrankungen des Nutzgeflügels: Grundlagen61
  • 8 Infektiöse Erkrankungen64
  • 8.1 Allgemeine Übersicht64
  • 8.2 Virale Erkrankungen des Geflügels70
  • 8.3 Bakteriell bedingte Erkrankungen134
  • 8.4 Mykosen und Mykotoxikosen des Nutzgeflügels187
  • 8.5 Parasitosen des Nutzgeflügels194
  • 9 Nicht-infektiöse Erkrankungen und Veränderungen210
  • 9.1 Mangelerkrankungen210
  • 9.2 Syndrome211
  • 10 Verhaltensstörungen221
  • 10.1 Federpicken und Kannibalismus221
  • 10.2 Eierfressen222
  • 11 Differenzialdiagnosen224
  • 11.1 Systemische Erkrankungen225
  • 11.2 Erkrankungen des Respirationsapparates227
  • 11.3 Immunsuppressive Erkrankungen230
  • 11.4 Erkrankungen des Magen-Darmtraktes232
  • 11.5 Tumorvirus-Erkrankungen237
  • 11.6 Erkrankungen des ZNS und des Nervensystems238
  • 11.7 Erkrankungen des Urogenitaltraktes240
  • 11.8 Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems241
  • 11.9 Erkrankungen des Bewegungsapparates243
  • 11.10 Erkrankungen der Haut und ihrer Anhangsorgane245
  • 11.11 Erkrankungen des Wassergeflügels247
  • 12 Allgemeine Grundsätze zurPrävention und Therapie250
  • Bildquellen/Danksagung/Quellen252
  • Sachregister253