0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Thomas Niehr

Einführung in die Politolinguistik

Gegenstände und Methoden

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838541730
1. 2014

Details

Wie interpretiert man einen Text der politischen Theorie?

Ist es bedeutsam, von wem oder für wen er geschrieben wurde? Oder geht es vor allem um die innere Struktur und die Wirkung auf den Leser? Solche Fragen wirken sich signifikant auf die Interpretation eines Textes aus.

Dieses Lehrbuch sensibilisiert den Leser für die Möglichkeiten und Grenzen unterschiedlicher Interpretationsansätze, indem es diese auf zentrale politische Texte anwendet.

Jedem Ansatz ist eine Einführung in seine theoretischen Grundlagen vorangestellt.

Durch den Vergleich der wichtigsten Interpretationsansätze und deren Anwendung auf Texte der politischen Ideengeschichte entsteht echte Methodenkompetenz.
  • Einführung in die Politolinguistik3
  • Impressum4
  • Inhalt5
  • Vorwort7
  • 1. Einleitung9
  • 2. Sprache (in) der Politik – Politische Sprache –Politolinguistik11
  • 2.1 Sprache und Politik11
  • 2.2 Funktion(en) politischer Sprache12
  • 2.3 Der Gegenstandsbereich der Politolinguistik15
  • 2.4 Die Geschichte der Politolinguistik17
  • 2.4.1 Frühe Studien zur Sprache der NS-Zeit19
  • 2.4.2 Die Sprache der NS-Zeit in neueren politolinguistischen Studien27
  • 2.4.3 Frühe Studien zur Sprache in der DDR und der BRD34
  • 2.4.4 Semantische Kämpfe41
  • 2.4.5 Neuere Entwicklungen: Multimodale Analysen und (Online-)Diskurse47
  • Weiterführende Literatur61
  • 3. Methoden und Analyseobjekte der Politolinguistik63
  • 3.1 Die Analyse der Wortebene64
  • 3.1.1 Politischer Wortschatz64
  • 3.1.2 Denotation – Konnotation – Deontik67
  • 3.1.3 Schlagwörter – Fahnenwörter – Stigmawörter69
  • 3.1.4 Frames76
  • 3.1.5 Strategien im politischen Sprachgebrauch80
  • 3.1.6 Begriffe besetzen87
  • Weiterführende Literatur98
  • 3.2 Die Analyse der Textebene99
  • 3.2.1 Textsorten-Klassifikation99
  • 3.2.2 Textsorten als „Stolpersteine“101
  • 3.2.3 Ausgewählte Textsorten: Parteiprogramme, Parlamentsdebatten112
  • 3.2.4 Intertextualität121
  • Weiterführende Literatur124
  • 3.3 Die Analyse der Diskursebene124
  • 3.3.1 Linguistische Diskursanalyse126
  • 3.3.2 Kritische Diskursanalyse vs. Linguistische Diskursanalyse133
  • 3.3.3 Die Analyse der diskursrelevanten Lexik136
  • 3.3.4 Die Analyse der diskursrelevanten Metaphorik144
  • 3.3.5 Die Analyse der diskursrelevanten Argumentation151
  • Weiterführende Literatur158
  • 4. Aufgaben160
  • 4.1 Aufgaben zu Kapitel 2160
  • 4.2 Aufgaben zu Kapitel 3.1160
  • 4.3 Aufgaben zu Kapitel 3.2162
  • 4.4 Aufgaben zu Kapitel 3.3163
  • 5. Lösungshinweise165
  • 5.1 Lösungshinweise zu 4.1165
  • 5.2 Lösungshinweise zu 4.2167
  • 5.3 Lösungshinweise zu 4.3170
  • 5.4 Lösungshinweise zu 4.4172
  • Literatur175
  • Sachregister189