0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Reinhilde Stöppler

Einführung in die Pädagogik bei geistiger Behinderung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838548005
2. 2017

Details

Basiswissen geistige Behinderung in der Lebenslaufperspektive: Von der frühen Bildung bis zum Alter. Studierenden der Geistigbehindertenpädagogik vermittelt dieses Buch solides Grundwissen und einen erfolgreichen Einstieg ins Fach. Die Autorin beantwortet zahlreiche zentrale Fragen: Wie gelingen Erziehung und Bildung im Lebenslauf bei geistiger Behinderung? Wie wird Inklusion in den verschiedensten Lebensbereichen - Bildung, Wohnen, Freizeit, Sexualität etc. - umgesetzt? Der Titel bietet einen kompakten Überblick zur Ätiologie geistiger Behinderungen, zu Bildungskonzepten und über Teilhabebereiche. Für die 2. Auflage wurde das Lehrbuch rundum auf den aktuellen Stand gebracht. Online-Zusatzmaterial: Antworten zu den Übungsfragen, Übersicht Studiengänge im Bereich Pädagogik bei geistiger Behinderung, ergänzende Informationen zu einzelnen Kapiteln.
  • CoverCover
  • Einführung in die Pädagogik bei geistiger Behinderung3
  • Impressum4
  • Inhalt5
  • Vorwort11
  • Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuches14
  • 1 Personenkreis der Menschen mit geistiger Behinderung16
  • 1.1 Begriff „geistige Behinderung“16
  • 1.2 Klassifikationssysteme19
  • 1.2.1 AAMR20
  • 1.2.2 ICF20
  • 1.3 Wissenschaftliche Perspektiven23
  • 1.3.1 Medizinische Perspektive 23
  • 1.3.2 Psychologische Perspektive23
  • 1.3.3 Soziologische Perspektive25
  • 1.3.4 Pädagogische Perspektive27
  • 2 Ätiologie der geistigen Behinderung29
  • 2.1 Chromosomal verursachte geistige Behinderung30
  • 2.2 Metabolisch verursachte geistige Behinderung33
  • 2.2.1 Störungen im Aminosäurestoffwechsel34
  • 2.2.2 Störungen im Kohlenhydratstoffwechsel34
  • 2.2.3 Störungen im Fettstoffwechsel35
  • 2.3 Exogene Faktoren35
  • 2.3.1 Pränatale Ursachen36
  • 2.3.2 Perinatale Ursachen38
  • 2.3.3 Postnatale Ursachen39
  • 2.4 Pränataldiagnostik39
  • 3 Erscheinungsformen geistiger Behinderung44
  • 3.1 Häufige Syndrome44
  • 3.2 Schwerste Behinderung56
  • 3.2.1 Begriffsbestimmung57
  • 3.2.2 Aktuelle Förderkonzepte60
  • 4 Wandel der Leitideen in Bildung und Erziehung von Menschen mit geistiger Behinderung69
  • 4.1 Exklusion70
  • 4.2 Segregation 70
  • 4.3 Vernichtung71
  • 4.4 Normalisierung74
  • 4.5 Integration75
  • 4.6 Selbstbestimmung und Empowerment76
  • 4.7 Teilhabe und Inklusion78
  • 4.7.1 Teilhabe und Partizipation78
  • 4.7.2 Inklusion79
  • 5 Frühe Bildung und Förderung81
  • 5.1 Bedeutung der Frühen Bildung82
  • 5.2 Ziele und Bereiche der Frühförderung83
  • 5.2.1 Ziele84
  • 5.2.2 Bereiche84
  • 5.3 Prinzipien und Organisationsformen 87
  • 5.3.1 Prinzipien87
  • 5.3.2 Organisationsformen88
  • 5.4 Programme88
  • 5.5 Elementarpädagogik91
  • 6 Schulische Bildung94
  • 6.1 Förderschule94
  • 6.2 Gemeinsamer Unterricht100
  • 6.3 Ausblick104
  • 7 Berufliche Bildung105
  • 7.1 Bedeutung von Arbeit und Beruf105
  • 7.2 Vorbereitung auf das Arbeitsleben107
  • 7.2.1 Arbeitslehre und Berufsvorbereitung in der Schule107
  • 7.2.2 Berufliche Ausbildung109
  • 7.3 Werkstatt für behinderte Menschen(WfbM)110
  • 7.4 Teilhabe an Arbeit und Beschäftigung112
  • 7.4.1 Unterstützungsmöglichkeiten112
  • 7.4.2 Barrieren113
  • 7.4.3 Teilhabechancen114
  • 8 Menschen mit geistiger Behinderung im Alter116
  • 8.1 Zum Begriff Alter117
  • 8.2 Demografischer Wandel117
  • 8.3 Teilhabebereiche im Alter119
  • 8.3.1 Gesundheit119
  • 8.3.2 Übergang in die Nacherwerbsphase121
  • 8.3.3 Bildung122
  • 8.3.4 Freizeitgestaltung und Tagesstrukturierung123
  • 8.3.5 Wohnen123
  • 8.3.6 Soziale Kontakte124
  • 8.3.7 Mobilität124
  • 8.3.8 Umgang mit Sterben und Tod125
  • 9 Teilhabebereiche127
  • 9.1 Gesundheit127
  • 9.1.1 Zentrale Aspekte128
  • 9.1.2 Aktuelle Situation129
  • 9.1.3 Teilhaberisiken130
  • 9.1.4 Teilhabechancen132
  • 9.2 Mobilität134
  • 9.2.1 Zentrale Aspekte134
  • 9.2.2 Aktuelle Situation134
  • 9.2.3 Teilhaberisiken135
  • 9.2.4 Teilhabechancen136
  • 9.2.5 Reisen141
  • 9.3 Wohnen142
  • 9.3.1 Zentrale Aspekte143
  • 9.3.2 Aktuelle Situation145
  • 9.3.3 Teilhaberisiken149
  • 9.3.4 Teilhabechancen150
  • 9.4 Freizeit154
  • 9.4.1 Zentrale Aspekte155
  • 9.4.2 Aktuelle Situation157
  • 9.4.3 Teilhaberisiken159
  • 9.4.4 Teilhabechancen161
  • 9.5 Erwachsenenbildung165
  • 9.5.1 Zentrale Aspekte165
  • 9.5.2 Aktuelle Situation169
  • 9.5.3 Teilhaberisiken170
  • 9.5.4 Teilhabechancen170
  • 9.6 Sexualität171
  • 9.6.1 Zentrale Aspekte171
  • 9.6.2 Aktuelle Situation173
  • 9.6.3 Teilhaberisiken173
  • 9.6.4 Teilhabechancen175
  • 9.6.5 Sexualbegleitung177
  • 9.6.6 Frauen mit geistiger Behinderung177
  • 9.7 Politische Teilhabe180
  • 9.7.1 Zentrale Aspekte180
  • 9.7.2 Aktuelle Situation181
  • 9.7.3 Teilhaberisiken181
  • 9.7.4 Teilhabechancen182
  • 9.8 Ausblick188
  • Glossar192
  • Literatur194
  • Sachregister214