Product was successfully added to your shopping cart.
Wilfried Engemann

Einführung in die Homiletik

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838521282
2. 2011

Details

Die Homiletik ist ein Schlüsselfach der Theologie. Im Dialog mit allen anderen theologischen Disziplinen sowie mit den benachbarten Human- und Geisteswissenschaften entwickelt sie Kriterien für eine zeitgenössische Kultur der Predigt.

Unter Einbeziehung aktueller Forschungsergebnisse legt Wilfried Engemann in dieser Neuauflage seines Standardwerks die Voraussetzungen, Argumente, Modelle und Perspektiven der Homiletik leichtverständlich dar. Darüber hinaus werden klassische und neuere Formen der Predigtanalyse vorgestellt. Empirische Problemskizzen, zahlreiche Abbildungen und praktische Anleitungen sorgen für hohe Anschaulichkeit.

Somit ist die vorliegende Einführung begleitendes Lehrbuch, zuverlässiges Nachschlagewerk und anregende Arbeitshilfe in einem.
  • Einführung in die HomiletikI
  • ImpressumIV
  • InhaltV
  • Vorwort zur 2. AuflageXV
  • Einleitung: Predigtlehre im Kontext der Praktischen TheologieXXI
  • Teil I Das Predigtgeschehen Seine Elemente und Perspektiven, Phasen und Situationen1
  • 1. Das Predigtgeschehen als Verstehens- und Kommunikationsprozess. Ein Überblick3
  • 2. Predigen in eigener Person. Die Frage nach dem Subjekt der Predigt14
  • 3. Predigen mit einem Text. Die Frage nach dem Traditionsbezug der Predigt14
  • 4. Predigen mit einer Struktur. Die Frage nach der Gestalt der Predigt151
  • 5. Predigen zu den Bedingungen der Sprache. Die Frage nach dem Medium der Predigt209
  • 6. Predigen für einen Menschen. Die Frage nach dem Situationsbezug der Predigt255
  • 7. Predigen im Gottesdienst. Die Frage nach dem liturgischen Bezug der Predigt326
  • Teil II Grundrichtungen und Leitfragen der Predigtanalyse und des Predigtnachgesprächs361
  • Vorbemerkungen zur Systematisierung der Methoden der Predigtanalyse363
  • 1. Auf die Textgestalt der Predigt bezogene Formen der Analyse365
  • 2. Auf die Interaktion zwischen Prediger und Hörer bezogene Formen der Analyse382
  • 3. Das Predigtnachgespräch mit der Gemeinde400
  • Teil III Theologie der Predigt403
  • Vorbemerkungen405
  • 1. Momentaufnahmen vor Ort. Empirische Problemanzeigen406
  • 2. Theologische Problemanzeigen aus der Geschichte und Gegenwart der Homiletik414
  • 3. Zur Aufgabe der Predigt432
  • Teil IV Arbeitshilfen487
  • Ein Modell zur Erarbeitung einer Predigt489
  • 1. Die Vorbereitungsphase490
  • 2. Die analytische Phase494
  • 3. Die Entwurfsphase500
  • Merkblatt zur Anfertigung eines Predigtentwurfs im homiletischen Hauptseminar und zum Examen 16504
  • Teil V Verzeichnisse507
  • 1. Literaturverzeichnis509
  • 2. Personenregister534
  • 3. Sachregister539