0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Karl Kroeschell

Deutsche Rechtsgeschichte, Bd. 1

Band 1: Bis 1250

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838527345
13. 2008

Details

Gegenstand dieses Standardwerks ist die Geschichte aller in Deutschland geltenden Rechte von der Frühzeit bis zur Gegenwart. Die wechselnden Schwerpunkte betreffen Fragen der Verfassung, des Strafrechts oder des Privatrechts.

Dieser Band bietet zur frühen deutschen Rechtsgeschichte einen dreifachen Zugang:
1. Zur Einführung werden die geschichtlichen Wirkungsfelder des Rechts umrissen. Eine Quellenkunde sucht unsere Erkenntnismöglichkeiten zu beschreiben.
2. Quellentexte mit Übersetzungen lassen das Recht der Vergangenheit selbst zu Wort kommen.
3. Zur Vertiefung dient die Diskussion sachlicher und methodischer Forschungsprobleme aus aktueller Perspektive.

Aus dem Inhalt:
– Rechtsgeschichte in Studium und Prüfung
– Germanenrechte und römisches Vulgarrecht
– Kapitularien
– Graf und Schöffen
– Grundherrschaft und Marktrecht
– Die Rechtsschule von Bologna
– Der Sachsenspiegel
– Stadtrecht, Landrecht und Lehnrecht
  • Deutsche Rechtsgeschichte I
  • Impressum IV
  • VorwortV
  • InhaltVII
  • AbkürzungsverzeichnisIX
  • Erster Teil - Das Problem der deutschen Rechtsgeschichte1
  • Zweiter Teil - Zwischen Antike und Mittelalter19
  • Dritter Teil - Frühes Mittelalter67
  • Vierter Teil - Hohes Mittelalter160
  • Fünfter Teil - Die Wende des Mittelalters260
  • Personenregister341
  • Sachregister344
  • Autorenregister355
  • Verzeichnis der Quellentexte361
  • Verzeichnis der Abbildungen365