Product was successfully added to your shopping cart.
Helmut Dolznig | Ernst Müllner | Edgar Wawra

Chemie verstehen

Allgemeine Chemie für Mediziner und Naturwissenschafter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838582054
5. 2009

Details

"Sie verabscheuen Chemie? Das liegt nicht an der Chemie! Das liegt auch nicht an Ihnen! Es liegt vielleicht nur daran, dass Ihnen Chemie bisher noch nicht gut genug erklärt wurde - oder daran, dass Sie dieses Buch noch nicht gelesen haben."

Das ist kein Buch für Chemiker, sondern eine Einführung in die Chemie für alle, in deren Ausbildung Chemie eine Rolle spielt. Es werden keine Vorkenntnisse erwartet, alles wird möglichst unkonventionell und anschaulich erklärt. Im Zentrum steht das Verständnis chemischer Grundprinzipien, auf Einzelheiten und Ausnahmen, die das Gebiet für den Einsteiger oft so unübersichtlich machen, wird nicht eingegangen.
  • CoverI
  • ImpressumV
  • INHALTVII
  • Tipps zur Verwendung dieses Buches1
  • 1 AUFBAU DER MATERIE5
  • 1.1 Atome6
  • 1.2 Massenzahl, Ordnungszahl, Isotope7
  • 1.3 Radioaktivität9
  • 1.4 Atommasse11
  • 1.5 Bohrsches Atommodell14
  • 1.6 Periodensystem16
  • 1.7 Ionisierungsenergie, Elektronenaffinität20
  • 2 CHEMISCHE BINDUNGEN27
  • 2.1 Ionenbindung, Ionengitter28
  • 2.2 Kovalente Bindung (Atombindung)30
  • 2.3 Metallische Bindung, Metallgitter31
  • 2.4 Polare Bindung33
  • 2.5 Koordinative Bindung36
  • 2.6 Komplexe37
  • 2.7 Wasserstoffbrücken38
  • 2.8 Bindungen zwischen Molekülen40
  • 3 GRUNDLAGEN DER STÖCHIOMETRIE45
  • 3.1 Relative Molekülmasse, Mol45
  • 3.2 Chemische Formeln47
  • 3.3 Reaktionsgleichungen51
  • 3.4 Maßsysteme, Maßeinheiten54
  • 3.5 Chemisches Rechnen57
  • 4 CHEMISCHE KINETIK69
  • 4.1 Reaktionsgeschwindigkeit69
  • 4.2 Reaktionsfolgen72
  • 4.3 Reaktionsordnung73
  • 4.4 Molekularität von Reaktionen77
  • 4.5 Reaktionskinetik und Energie78
  • 4.6 Katalyse81
  • 5 THERMODYNAMIK85
  • 5.1 Grundlagen85
  • 5.2 Energie und Enthalpie87
  • 5.3 Entropie90
  • 5.4 Freie Enthalpie96
  • 5.5 Chemisches Gleichgewicht100
  • 5.6 Massenwirkungsgesetz106
  • 6 ZUSTANDSFORMEN DER MATERIE117
  • 6.1 Gase117
  • 6.2 Phasen120
  • 6.3 Verteilung und Diffusion127
  • 6.4 Osmose130
  • 6.5 Kolloide132
  • 6.6 Adsorption133
  • 6.7 Oberflächenspannung134
  • 7 ELEKTROLYTE139
  • 7.1 Säuren und Basen140
  • 7.2 Dissoziation des Wassers154
  • 7.3 Salze165
  • 7.4 Puffer181
  • 7.5 Volumetrie189
  • 8 OXIDATION UND REDUKTION216
  • 8.1 Korrespondierende Redox-Paare217
  • 8.2 Oxidationsmittel, Reduktionsmittel218
  • 8.3 Stöchiometrie und Redox-Paare220
  • 8.4 Oxidationszahl222
  • 9 ELEKTROCHEMIE228
  • 9.1 Halbzellen232
  • 9.2 Normalpotenziale235
  • 9.3 Konzentrationsabhängigkeit von Potenzialen240
  • 9.4 Konzentrationsketten am Beispiel der Wasserstoffelektrode241
  • 9.5 Ionenselektive Elektroden244
  • 9.6 Weitere Anwendungen der Elektrochemie247
  • A.1 PERIODENSYSTEM252
  • A.2 LOGARITHMENTAFEL253
  • A.3 LÖSUNGEN DER ÜBUNGSAUFGABEN254
  • A.4 STICHWORTVERZEICHNIS273