0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Jan Böhm (Hg.) | Marion Döll (Hg.) | Eeva Kaisa Hyry-Beihammer (Hg.)

Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende

Eine Einführung in ihre Disziplinen

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838548722
1. 2017

Details

Eine Orientierung für die Bildungswissenschaften
Das Lehrbuch stellt die Bildungswissenschaften mit ihren Teildisziplinen vor und schließt so eine Lücke im Lehrbuchangebot. Es richtet sich speziell an Lehramtsstudierende sowie Studierende pädagogischer Fachrichtungen und bietet einen fundierten Einblick in die Geschichte, Theorien und Ergebnisse der Teildisziplinen. Um den Studierenden eine solche Orientierung zu bieten, ist das Lehrbuch nach bildungswissenschaftlichen Teildisziplinen gegliedert. Die Beiträge wurden von einschlägigen Fachvertretern verfasst und bilden den derzeitigen Forschungsstand ab.
  • BuchtitelI
  • ImpressumVI
  • InhaltVII
  • Einleitung (Jan Böhm und Marion Döll)VIII
  • Ziele des LehrbuchesVIII
  • Erziehungswissenschaftliche Teildisziplinen8
  • Aufbau des Buches12
  • Literatur14
  • Schulpädagogik und Unterrichtsforschung (Eeva Kaisa Hyry-Beihammer)16
  • 1. Einleitung16
  • 2. Geschichte der Disziplin18
  • 3. Theorien und Paradigmen20
  • 3.1 Hauptbegriffe der Schulpädagogik – Schultheorie, Unterricht und Lehrplan20
  • 3.1.1 Schultheorien20
  • 3.1.2 Was ist Unterricht?22
  • 3.1.3 Lehrplan als Werkzeug des Unterrichts22
  • 3.2 Unterrichtsgeschehen24
  • 3.2.1 Unterricht als Interaktion24
  • 3.2.2 Didaktisches Dreieck26
  • 3.2.3 Lernen26
  • 4. Ergebnisse28
  • 4.1 Guter Unterricht28
  • 4.2 Eine gute Lehrperson werden – Entwicklung des pädagogischen Denkens32
  • 4.3 Entwicklung pädagogischen Denkens bei Studierenden34
  • 5. Fazit36
  • 6. Kurzes kommentiertes Literaturverzeichnis38
  • 7. Literatur38
  • Schulentwicklung (Ulrich Krainz)42
  • 1. Einleitung42
  • 2. Historische Entwicklung44
  • 3. Themen und Aufgabenfelder der Schulentwicklung50
  • 4. Die Grammatik der Schule54
  • 5. Ausgewählte Forschungsergebnisse58
  • 5.1 Einzelkämpfertum versus Kooperation58
  • 5.2 Zurückfallen in vertraute Muster60
  • 5.3 Berücksichtigung der Schülerinnen- und Schülerperspektive62
  • 6. Ausblick62
  • 7. Kommentierte Literaturempfehlungen64
  • 8. Literatur64
  • Historische Bildungsforschung (Gerald Grimm)68
  • 1. Einleitung: Begriffsklärungen68
  • 2. Zur Geschichte der Historischen Bildungsforschung68
  • 3. Theorien und Paradigmen der Historischen Bildungsforschung74
  • 4. Ausgewählte Forschungsergebnisse der Historischen Bildungsforschung80
  • 5. Ausblick86
  • 6. Kurzes kommentiertes Literaturverzeichnis88
  • 7. Literatur92
  • Vergleichende Erziehungswissenschaft (Jan Böhm)102
  • 1. Einleitung102
  • 2. Geschichte104
  • 3. Themen/Paradigmen110
  • 4. Forschungsergebnisse124
  • 5. Ausblick129
  • 6. Kommentiertes Literaturverzeichnis130
  • 7. Literatur132
  • Migration und Bildung (Marion Döll)138
  • 1. Einleitung138
  • 2. Geschichte – Migration und Mehrsprachigkeit in Österreich140
  • 3. Themen und Perspektiven – Migrationsforschung und pädagogische Paradigmen im Umgang mit migrationsgesellschaftlicher Differenz148
  • 4. Befunde – Migration, Mehrsprachigkeit und Bildungserfolg156
  • 5. Ausblick: Herausforderungen158
  • 6. Weiterführende Literatur158
  • 7. Literatur158
  • Sonderpädagogik (Marc Willmann)162
  • 1. Einleitung162
  • 2. Geschichte164
  • 2.1 Profession und Disziplin164
  • 2.2 Institutionalisierung164
  • 2.3 Professionalisierung166
  • 2.4 Akademisierung168
  • 3. Themen und Paradigmen170
  • 3.1 Paradigmen der Sonderpädagogik170
  • 3.2 Der Behinderungsbegriff: eine umstrittene Leitkategorie170
  • 3.3 Integration und Inklusion: die Frage nach dem Förderort172
  • 3.4 „What works“: die Frage nach den Fördermethoden und ihrer Wirksamkeit174
  • 4. Ausgewählte Forschungsergebnisse176
  • 4.1 Grundlagenforschung und allgemeine Theoriebildung176
  • 4.2 Komparative Integrations- und Inklusionsforschung178
  • 5. Ausblick182
  • 6. Kommentiertes Literaturverzeichnis182
  • 7. Bibliographie184
  • Inklusive Pädagogik (Jörg Mußmann)192
  • 1. Einleitung192
  • 2. Historische Aspekte der inklusiven Pädagogik196
  • 3. Theorie, Konzepte und Methoden inklusiver Pädagogik206
  • 3.1 Allgemeine Erläuterungen zu Theorie, Konzepten und Methoden in der Pädagogik206
  • 3.2 Theorie und Grundbegriffe inklusiver Pädagogik208
  • 3.3 Konzepte und Methoden der inklusiven Pädagogik214
  • 3.3.1 Konzeptionelle Umsetzungen214
  • 3.3.2 Methodische Umsetzungen218
  • 4. Forschungslage und Ausblick220
  • 5. Kurzes kommentiertes Literaturverzeichnis224
  • 6. Literatur227
  • Bildungswissenschaftliche Forschungsmethodologie und Forschungsmethoden (Christoph Weber, Jan Böhm)234
  • 1. Einführung234
  • 2. Was ist Bildungsforschung?234
  • 3. Eine sehr kurze Geschichte der Bildungsforschung in Deutschland und Österreich236
  • 4. Methodologie und Methoden empirischer Bildungsforschung238
  • 5. Forschungsdesigns244
  • 6. Geisteswissenschaftliche (nicht empirische) Methoden der Bildungsforschung250
  • 7. Weiterführende Literatur und andere Quellen256
  • 8. Literatur258
  • Autorinnen und Autoren262