Product was successfully added to your shopping cart.
Jürgen Beushausen

Beratung lernen

Grundlagen Psychosozialer Beratung und Sozialtherapie für Studium und Praxis

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838553238
2. 2020

Details

Kompetent beraten in allen Lebenslagen
Dieses Lehrbuch zeigt Studierenden und Praktiker*innen der Sozialen Arbeit, wie sie ihre Beratungskompetenzen erweitern können. Nach einer theoretischen Einführung in integrative und systemische Beratungskonzepte können sich die Leser*innen mit Hilfe verschiedener Arbeitsmaterialien unter Anleitung und selbstständig Praxisstrategien aneignen. Die Verknüpfung von Grundwissen und praktischen Ansätzen bietet eine ideale Basis für Einsteiger*innen aus allen sozialen Arbeitsfeldern, die Beratung lernen möchten.
  • CoverCover
  • Impressum4
  • Inhalt5
  • 1. Einleitung7
  • 2. Theoretische Positionen21
  • 2.1 Beratung und Sozialtherapie21
  • 2.2 Therapeutische Modelle30
  • 2.2.2 Verhaltenstherapeutische Ansätze35
  • 2.2.3 Humanistische Ansätze38
  • 2.2.4 Stress- und Traumatheorien43
  • Literatur50
  • 2.3 Systemtheoretische Positionen52
  • 2.3.1 Der Konstruktivismus52
  • 2.3.2 Kommunikation und Sinn54
  • 2.3.3 Triviale und nicht-triviale Systeme59
  • 2.3.4 Biopsychosozio(-ökologische) Modelle – das Problem der Kopplungen der Systeme62
  • 2.3.5 Exkurs: Anmerkungen zur Differenzierung der Funktionssysteme75
  • 2.3.6 Exkurs: Die Konstruktion von biopsychosozialen Problemen79
  • Literatur86
  • 2.4 Integrative Verfahren90
  • Literatur97
  • 2.5 Beratung und Sozialtherapie – Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen Hilfeformen99
  • Literatur107
  • 3. Praxeologie111
  • 3.1 Beratungsrelevantes Grundlagenwissen111
  • Literatur139
  • 3.2 Der Verlauf einer Beratung/Sozialtherapie141
  • Literatur147
  • 3.3 Interventionsformen148
  • Literatur165
  • 3.4 Einstiegssätze in der Beratung und Sozialtherapie166
  • 3.5 Ambivalenzen in der psychosozialen Beratung169
  • Literatur186
  • 4. Einstieg und prozessuale Diagnostik189
  • 4.1 Erstkontakt und Erstgespräch189
  • 4.2 Zielbildung in der Beratung203
  • Literatur215
  • 4.3 Hypothesenbildung210
  • Literatur215
  • 4.4 Auftragsklärung216
  • Literatur220
  • 4.5 Anamneseerhebung224
  • Literatur230
  • 4.6 Diagnostik230
  • Literatur239
  • 5. Grundlegende Perspektiven241
  • 5.1 Der Umgang mit „Widerständen“241
  • Literatur245
  • 5.2 Übertragung und Gegenübertragung246
  • Literatur252
  • 5.3 Wirkfaktoren psychosozialer Hilfen253
  • Literatur258
  • 5.4 Ressourcen- und Lösungsorientierung260
  • Literatur275
  • 5.5 Neutralität und Parteilichkeit278
  • Literatur281
  • 6. Methoden283
  • 6.1 Hilfreiche Fragen284
  • Literatur291
  • 6.2 Der Einsatz kreativer Medien – Aktionsorientierte Beratung292
  • Literatur297
  • 6.3 Symptomanalyse und -interventionen298
  • Literatur302
  • 6.4 Case Management305
  • Literatur310
  • 6.5 Genogrammarbeit und Netzwerkanalysen311
  • Literatur324
  • 6.6 Das Koordinatensystem326
  • Literatur330
  • 6.7 Die motivierende Gesprächsführung331
  • Literatur337
  • 6.8 Beratung in kritischen Lebenssituationen338
  • Literatur352
  • 6.9 Traumatisierte Menschen in der Beratung354
  • Literatur361
  • 6.10 Stabilisierende Interventionsübungen in Krisen362
  • Literatur372
  • 7. Abschließende Anmerkungen373
  • 7.1 Der Abschluss einer Beratung373
  • Literatur376
  • 7.2 Selbstreflexion, Selbsterfahrung und Supervision377
  • Literatur386
  • 7.3 Psychohygiene und Anregungen zur Burn-out-Prophylaxe387
  • Literatur393
  • Verzeichnis der Abbildungen, Tabellen und Arbeitsbogen395