0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Klaus Dorn

Basiswissen Bibel: Das Neue Testament

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838543840
1. 2015

Details

Kompakte Grundlage für die biblische Exegese

Dieses Buch bietet alle wichtigen Informationen zu den Büchern des Neuen Testaments, ihrem Aufbau und Inhalt, der Entstehung und den geschichtlichen Hintergründen - und damit die Basis, um sie zu verstehen.

Klaus Dorn gibt Studienanfängern eine kompakte Grundlage für die biblische Exegese und Fortgeschrittenen ein nützliches Nachschlagewerk.

  • Basiswissen Bibel: Das Neue Testament4
  • Impressum5
  • Widmung6
  • Inhalt7
  • Vorwort9
  • I. Das christliche oder so genannte Neue Testament11
  • 1. Das Neue Testament – kein Buch, sondern eine kleine Bibliothek12
  • 2. Die Verfasser der neutestamentlichen Schriften und die Pseudepigraphie13
  • 3. Die Bücher in ihrer Reihenfolge14
  • II. Die neutestamentliche theologische Wissenschaft16
  • 4. Menschenwort? Gotteswort?16
  • 5. Methoden der Auslegung19
  • 5.1 Was meint Hermeneutik oder Auslegung?19
  • 5.2 Wie ist das nun mit dem Originaltext? – Die so genannte Textkritik20
  • 5.3 Synchrone Analyse22
  • 5.4 Diachrone Methoden24
  • 5.5 Die Methoden der Rückfrage nach dem historischen Jesus29
  • III. Die Zeit Jesu – die Zeit des NT32
  • 6. Die Zeit des Judentums nach dem Exil32
  • 7. Die Zeit des Herodes34
  • 8. Israel und Palästina unter den Herodessöhnen und den Prokuratoren36
  • 9. Der Jüdisch-Römische Krieg37
  • 10. Die Ausbreitung des Christentums38
  • IV. Die Schriften des NT: Die Evangelien41
  • 11. Das Synoptische Problem und seine Lösung42
  • 12. Das Evangelium nach Johannes – ein „Sonderfall“52
  • 13. Wie entsteht ein Evangelium?53
  • 14. Die Quelle Q, Spruch- oder Logienquelle54
  • 15. Das Evangelium des Mt59
  • 15.1 Der Name des Evangeliums: der Autor59
  • 15.2 Inhalt und Gliederung60
  • 15.3 Ort und Zeit der Abfassung61
  • 15.4 Die Quellen des Mt62
  • 15.5 Die Botschaft des Mt63
  • 16. Das Markusevangelium65
  • 16.1 Der Name des Evangeliums: Der Autor65
  • 16.2 Inhalt und Gliederung66
  • 16.3 Ort und Zeit der Abfassung67
  • 16.4 Die Quellen des Mk68
  • 16.5 Die Botschaft des Mk70
  • 17. Das Evangelium des Lk76
  • 17.1 Der Name des Evangeliums: der Autor76
  • 17.2 Inhalt und Gliederung80
  • 17.3 Ort und Zeit der Abfassung82
  • 17.4 Die Quellen des Lk83
  • 17.5 Die Botschaft des Lk84
  • 18. Das Evangelium nach Johannes88
  • 18.1 Der Name des Evangeliums88
  • 18.2 Inhalt und Gliederung89
  • 18.3 Ort und Zeit der Abfassung91
  • 18.4 Die Quellen des Joh91
  • 18.5 Die Botschaft des Joh95
  • 19. Die Apostelgeschichte/Acta apostolorum98
  • 19.1 Inhalt und Gliederung98
  • 19.2 Der Verfasser100
  • 19.3 Die Quellen100
  • 19.4 Einige Schwerpunkte101
  • V. Die Briefliteratur105
  • VI. Die Paulinischen Briefe106
  • 20. Der Autor – Biographisches106
  • 21. Der Römerbrief111
  • 21.1 Inhalt und Gliederung112
  • 21.2 Schwerpunkte des Röm114
  • 21.3 Bedeutung und Funktion des Gesetzes115
  • 21.4 Die Rettung Israels115
  • 21.5 Gemeindeleben116
  • 21.6 Die Grußliste116
  • 22. Die Korintherkorrespondenz118
  • 22.1 Der erste Korintherbrief119
  • 22.2 Der zweite Korintherbrief124
  • 23. Der Galaterbrief129
  • 23.1 Inhalt und Gliederung129
  • 23.2 Besonderheiten des Briefes130
  • 23.3 Gal und der Apostelkonvent131
  • 23.4 Der Antiochenische Zwischenfall134
  • 24. Der Brief an die Philipper136
  • 24.1 Inhalt und Gliederung138
  • 24.2 Die Einheitlichkeit des Briefes139
  • 24.3 Der Hymnus139
  • 24.4 Die Gegner des Paulus141
  • 25. Der erste Thessalonicherbrief142
  • 25.1 Inhalt und Gliederung142
  • 25.2 Die Verstorbenen und die Parusie144
  • 25.3 Antijüdische Aussagen146
  • 25.4 Die paränetischen Aussagen146
  • 26. Der Philemonbrief147
  • 26.1 Inhalt und Gliederung147
  • VII. Die Deuteropaulinen150
  • 27. Der zweite Thessalonicherbrief150
  • 27.1 Die apokalyptischen Züge des Briefes150
  • 27.2 Inhalt und Gliederung151
  • 27.3 Wer ist der endzeitliche Widersacher?152
  • 27.4 Die Echtheit des Briefes152
  • 27.5 Zentraler Gedanke des Briefes154
  • 28. Der Brief an die Epheser154
  • 28.1 Inhalt und Gliederung155
  • 28.2 Das Verhältnis von Eph und Kol zueinander156
  • 28.3 Zentrale Inhalte des Eph158
  • 28.4 Der Autor und Abfassungszeit161
  • 29. Der Brief an die Kolosser162
  • 29.1 Inhalt und Gliederung162
  • 29.2 Irrlehren163
  • 29.3 Christus ist alles in allen164
  • 29.4 Tugend, Laster und Hausordnung164
  • 29.5 Der Hymnus165
  • 29.6 Paulus als Autor166
  • VIII. Die so genannten Pastoralbriefe168
  • 30.1 Inhalt und Gliederung von 1Tim und Tit im Vergleich168
  • 30.2 Intention der Pastoralbriefe172
  • 30.3 Administratoren und ihre Eigenschaften173
  • 30.4 Die Witwen174
  • 30.5 Irrlehrer175
  • 30.6 Die Reichen175
  • 30.7 Ein eschatologischer Ausblick176
  • 30.8 Mahnungen und Instruktionen an Timotheus176
  • IX. Der Hebräerbrief178
  • 31.1 Inhalt und Gliederung178
  • 31.2 Zentrale Inhalte179
  • 31.3 Wer schreibt da warum an wen – und wann?182
  • X. Die Katholischen Briefe185
  • 32. Der Jakobusbrief185
  • 32.1 Inhalt und Gliederung186
  • 33. Der erste Petrusbrief189
  • 33.1 Inhalt und Gliederung191
  • 33.2 Form und Inhalt192
  • 33.3 Die Beziehung zum Titusbrief194
  • 33.4 Die „Höllenfahrt“ Christi194
  • 33.5 Die Abfassungszeit195
  • 33.6 Die Einheitlichkeit des Schreibens196
  • 34. Der zweite Petrusbrief196
  • 34.1 Inhalt und Gliederung197
  • 34.3 Die Frage nach der Parusie199
  • 34.4 Einheitlichkeit und Abfassungszeit200
  • 35. Der erste Johannesbrief202
  • 35.1 Inhalt und Gliederung202
  • 35.2 Irrlehrer204
  • 35.3 Wer schreibt da an wen, wann und warum?205
  • 36. Der zweite Johannesbrief206
  • 36.1 Inhalt und Gliederung206
  • 36.2 Die Irrlehrer207
  • 37. Der dritte Johannesbrief208
  • 37.1 Inhalt und Gliederung208
  • 37.2 Wer schreibt da an wen, wann und warum?210
  • 37.3 Das Verhältnis des zweiten und dritten Briefes zueinander211
  • 37.4 Die Reihenfolge der johanneischen Texte212
  • 38. Der Judasbrief212
  • 38.1 Inhalt und Gliederung213
  • 38.2 Die Irrlehrer213
  • 38.3 Weitere zentrale Gedanken215
  • 38.4 Wer schreibt da an wen, wann und warum?217
  • XI. Die Offenbarung des Johannes – eine Apokalypse218
  • 39.1 Was ist Apokalyptik?218
  • 39.2 Inhalt und Gliederung219
  • 39.3 Die Sendschreiben221
  • 39.4 Die Siegel und die Posaunen222
  • 39.5 Die beiden Tiere225
  • 39.6 Die Hure Babylon228
  • 39.7 Die Frage nach der Einheitlichkeit230
  • 39.8 Entstehungszeit230
  • XII. Schlussbemerkungen233
  • XIII. Glossar235
  • XIV. Literatur255
  • Quellen255
  • Einleitungen, Methodenbücher, Hilfsmittel255
  • Sonstige Literatur256
  • XV. Weiterführende Literatur258
  • Textausgaben258
  • Elektronische Ausgaben258
  • Einleitung und Bibelkunde258
  • Methoden259
  • Hilfsmittel259
  • Zeitgeschichte259
  • Kommentarreihen sowie Kommentare zu einzelnen Büchern259