0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Uwe Spörl

Basislexikon Literaturwissenschaft

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

EAN/ISBN
9783838524856
2. 2006

Details

Ein praxiserprobtes Nachschlagewerk, das die wichtigsten in Prüfungen und Klausuren abgefragten literaturwissenschaftlichen Fachbegriffe enthält.

Der ideale Begleiter für Lehramtsstudenten und BA/MA-Kandidaten, die schnell die Terminologie des Fachs kennenlernen und anwenden müssen.
  • Basislexikon Literaturwissenschaft1
  • Impressum 4
  • Inhaltsverzeichnis5
  • Einleitung12
  • Allgemeines12
  • Zur Benutzung13
  • Begriff – Terminus14
  • Typologie der Einträge15
  • 1 Figurenlehre und Stilistik17
  • 1.1 Rhetorische Figuren17
  • 1.1.1 Alliteration18
  • 1.1.2 Anakoluth20
  • 1.1.3 Anapher21
  • 1.1.4 Apostrophe23
  • 1.1.5 Asyndeton25
  • 1.1.6 Chiasmus26
  • 1.1.7 Inversion28
  • 1.1.8 Klimax30
  • 1.1.9 Oxymoron32
  • 1.1.10 Parallelismus33
  • 1.1.11 Vergleich35
  • 1.2 Stilistik37
  • 1.2.1 Die drei genera dicendi38
  • 1.2.1.1 genus humile38
  • 1.2.1.2 genus medium39
  • 1.2.1.3 genus grande40
  • 1.2.2 Hypotaxe – Parataxe40
  • 2 Metrik, Verse, Reime, Strophen42
  • 2.1 Versfuß42
  • 2.1.1 Anapäst43
  • 2.1.2 Daktylus43
  • 2.1.3 Iambus / Jambus44
  • 2.1.4 Spondeus45
  • 2.1.5 Trochäus45
  • 2.2 Metrische Grundbegriffe46
  • 2.2.1 akzentuierendes und quantitierendes Prinzip46
  • 2.2.2 katalektischer und akatalektischer Vers47
  • 2.2.3 Füllungsfreiheit50
  • 2.2.4 Tonbeugung50
  • 2.3 Versmaß (= Metrum)51
  • 2.3.0 Zäsur52
  • 2.3.1 Alexandriner52
  • 2.3.2 Blankvers54
  • 2.3.3 Hexameter55
  • 2.3.4 Knittelvers57
  • 2.4 Strophen- und Gedichtmaß / -form59
  • 2.4.1 Distichon60
  • 2.4.2 Ode62
  • 2.4.3 Odenstrophen63
  • 2.4.3.1 asklepiadeische Odenstrophe63
  • 2.4.3.2 alkäische Odenstrophe64
  • 2.4.3.3 sapphische Odenstrophe65
  • 2.4.4 Sonett66
  • 2.4.4.1 italienisches Sonett (oder: Petrarca-Sonett)67
  • 2.4.4.2 französisches Sonett (oder: Ronsard-Sonett)68
  • 2.4.4.3 englisches Sonett (oder: Shakespeare-Sonett)69
  • 2.4.5 Stanze70
  • 2.4.6 Volksliedstrophen71
  • 2.4.6.1 Hildebrandsstrophe72
  • 2.4.6.2 Vagantenstrophe73
  • 2.4.6.3 Chevy Chase-Strophe74
  • 2.5 Reime und andere Vers-Verknüpfungen75
  • 2.5.1 Enjambement75
  • 2.5.2 Assonanz76
  • 2.5.3 Reim (bzw. Endreim)78
  • 2.5.3.1 Ausgangsreim80
  • 3 Grundbegriffe der Rhetorik83
  • 3.1 Rhetorik83
  • 3.2 Grundprinzipien der Rhetorik84
  • 3.2.1 persuasio85
  • 3.2.1.1 movere86
  • 3.2.1.2 docere86
  • 3.2.1.3 delectare87
  • 3.2.2 aptum (oder: decorum)88
  • 3.2.3 res – verba90
  • 3.2.4 ars – natura91
  • 3.3 Teile der Rede92
  • 3.4 Die Produktionsstadien der Rhetorik93
  • 3.4.1 inventio94
  • 3.4.1.1 Topik95
  • 3.4.2 dispositio96
  • 3.4.3 elocutio97
  • 3.5 Rhetorik als Poetik98
  • 3.5.1 imitatio veterum98
  • 3.5.2 Die Transformation der genera dicendi in Poetik und Poesie100
  • 3.5.3 prodesse – delectare101
  • 3.5.4 ars – ingenium102
  • 4 Uneigentliches Sprechen103
  • 4.1 Tropen103
  • 4.1.1 Hyperbel104
  • 4.1.2 Ironie105
  • 4.1.3 Katachrese108
  • 4.1.4 Litotes110
  • 4.1.5 Metapher111
  • 4.1.6 Metonymie115
  • 4.1.7 Synekdoche118
  • 4.2 Komplexere uneigentliche Redeweisen120
  • 4.2.1 Allegorie120
  • 4.2.2 Emblem123
  • 4.2.3 Personifikation126
  • 4.2.4 Symbol128
  • 4.3 Deutung uneigentlicher Rede130
  • 4.3.1 Allegorese131
  • 4.3.2 sensus litteralis – sensus spiritualis132
  • 5 Literaturtheoretische Grundbegriffe134
  • 5.1 Strukturelle Grundbegriffe134
  • 5.1.1 Norm – Abweichung134
  • 5.1.2 Denotation – Konnotation136
  • 5.1.3 Ko-Text – Kontext138
  • 5.1.4 Verfremdung139
  • 5.2 Ästhetische Begriffe141
  • 5.2.1 Autonomieästhetik141
  • 5.2.2 organisches Kunstwerk142
  • 5.3 Hermeneutische Grundbegriffe143
  • 5.3.1 Hermeneutik (allgemein)144
  • 5.3.2 Hermeneutik (als literaturwissenschaftliche Methode)145
  • 5.3.3 Erwartungshorizont146
  • 5.3.4 Intention148
  • 5.3.5 Rezeption149
  • 5.4 Begriffe zum Verhältnis von Text(en) und Welt150
  • 5.4.1 Fiktionalität151
  • 5.4.2 Intertextualität152
  • 5.4.3 Mimesis – imitatio154
  • 6 Klassifikationen von Literatur156
  • 6.1 Klassifikationsstrategien156
  • 6.1.1 Gattung157
  • 6.1.2 Grundbegriff / Naturform159
  • 6.1.3 Schreibweise161
  • 6.1.4 Textsorte162
  • 6.1.5 Verfahren163
  • 6.2 Schreibweisen164
  • 6.2.1 Cento164
  • 6.2.2 Kontrafaktur167
  • 6.2.3 Parodie170
  • 6.2.4 Travestie174
  • 6.2.5 Zitat – Montage176
  • 6.3 Andere Charakterisierungen179
  • 6.3.1 Groteske180
  • 6.3.2 Komik – Humor182
  • 6.3.3 Satire183
  • 6.3.4 Utopie186
  • 7 zur Lyrik188
  • 7.1 Grundbegriffe der Lyrik188
  • 7.1.1 Lyrik – lyrisch – lyrisches Gedicht188
  • 7.1.2 lyrisches Ich190
  • 7.2 Klassifikationen von Lyrik191
  • 7.2.1 Ballade192
  • 7.2.2 Dinggedicht195
  • 7.2.3 Elegie197
  • 7.2.4 Epigramm199
  • 7.2.5 Erlebnislyrik202
  • 7.2.6 Gedankenlyrik204
  • 7.2.7 Gelegenheitsdichtung207
  • 7.2.8 Hymne210
  • 7.2.9 Lied213
  • 7.2.10 Rollengedicht214
  • 8 zur Dramatik217
  • 8.1 Grundbegriffe der Dramatik217
  • 8.1.1 Dramatik – dramatisch – dramatisches Gedicht217
  • 8.1.2 Theater219
  • 8.1.3 Tragik220
  • 8.2 Bauelemente des Dramas221
  • 8.2.1 Chor (des Dramas)222
  • 8.2.2 drei Einheiten: Einheit der Handlung, des Orts, der Zeit223
  • 8.2.3 Exposition225
  • 8.2.4 Monolog226
  • 8.2.5 Parabase228
  • 8.2.6 Anagnorisis – Peripetie – Katastrophe231
  • 8.2.7 Teichoskopie – Botenbericht233
  • 8.3 Bauformen des Dramas237
  • 8.3.1 Handlung / dramatische Handlung238
  • 8.3.2 geschlossene Form239
  • 8.3.3 offene Form242
  • 8.3.4 analytisches Drama245
  • 8.3.5 Stationendrama246
  • 8.4 Klassifikationen von Dramatik248
  • 8.4.1 absurdes Theater248
  • 8.4.2 Bürgerliches Trauerspiel250
  • 8.4.3 commedia dell’arte252
  • 8.4.4 Dokumentartheater253
  • 8.4.5 episches Theater255
  • 8.4.6 Geschichtsdrama / historisches Drama257
  • 8.4.7 heroische Tragödie259
  • 8.4.8 Komödie261
  • 8.4.9 Märtyrerdrama262
  • 8.4.10 Tragikomödie264
  • 8.4.11 Tragödie266
  • 8.4.12 Typenkomödie268
  • 9 zur erzählenden Literatur269
  • 9.1 Grundbegriffe der Epik269
  • 9.1.1 Epik – episch269
  • 9.1.2 Erzähler270
  • 9.1.3 story – plot271
  • 9.2 Erzähltextanalyse273
  • 9.2.1 Erzählform274
  • 9.2.2 Erzählperspektive278
  • 9.2.3 Erzählverhalten281
  • 9.2.4 point of view287
  • 9.2.5 erlebte Rede291
  • 9.2.6 innerer Monolog294
  • 9.2.7 episches Präteritum297
  • 9.2.8 Erzählzeit – erzählte Zeit298
  • 9.3 Klassifikationen von erzählender Literatur300
  • 9.3.1 Bildungsroman301
  • 9.3.2 Briefroman303
  • 9.3.3 Epos305
  • 9.3.4 Erzählung307
  • 9.3.5 Fabel309
  • 9.3.6 höfisch-historischer Roman311
  • 9.3.7 Kurzgeschichte312
  • 9.3.8 Novelle314
  • 9.3.9 Parabel317
  • 9.3.10 Roman319
  • 9.3.11 Schelmenroman320
  • Register323